agent001@wp

Informationen zur Infektion mit Corona-Virus (Covid-19) und zu Corona Verdachtsfällen

1. Bei Fieber, Husten, Halsschmerzen, Muskel- und Gliederschmerzen mit oder ohne Atemnot kommen Sie bitte nicht direkt in die Praxis, sondern lassen Sie sich bitte zuvor telefonisch von uns beraten. Je nach Verdachtslage können wir Ihnen mitteilen, wo ein geeigneter Test zeitnah durchgeführt werden kann.

2. Außerhalb unserer Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116117. Geschultes Personal ist hier rund um die Uhr (24 Std / 7 Tage) erreichbar. Der Fahrdienst des Bereitschaftsdienstes kann dabei Hausbesuche durchführen und gegebenenfalls Abstriche für die Diagnostik durchführen.

3. Bei Kontakt zu einem bestätigtem Covid-19 Fall informieren Sie bitte das Gesundheitsamt Augsburg unter der Telefonnummer: 0821/ 324-2066. (Öffnungszeiten Gesundheitsamt: Mo-Mi 07.30-16.30 Uhr, Do 07.30-17.30 Uhr, Fr. 07.30-12.00 Uhr)

4. Die Stadt Augsburg hat zu Ihrer Information ein Bürgertelefon eingerichtet: 0821 324-4444. Das Bürgertelefon ist montags bis freitags 8 bis 20 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr erreichbar.

5. Bei schwerwiegender oder lebensbedrohlicher Erkrankung bei vermuteter/bestätigter Coronavirus-Infektion begeben Sie sich bitte in die Notaufnahme der Uniklinik Augsburg nach vorheriger telefonischer Anmeldung (Tel. 0821-400-01). Gegebenenfalls alarmieren sie bitte auch den Rettungsdienst unter Tel. 112 falls Sie gesundheitlich nicht mehr in der Lage sind das Klinikum selbst aufzusuchen.

6. Sollten Sie einen regulären Untersuchungstermin in unserer Praxis vereinbart haben und oben genannte Symptome aufweisen oder ein Kontakt zu potentiellen oder nachweislich Corona-Infizierten bestanden haben, so kontaktieren Sie unsere Praxis, wir besprechen dann eine mögliche Terminverschiebung.

7. Sie benötigen nur ein Folgerezept, Überweisung oder Heilmittelverordnung? Bitte kommen Sie hierfür nicht in die Praxis. Kontaktieren Sie uns bitte per Telefon, E-Mail oder MediOne, wir senden Ihnen dann die entsprechenden Formulare zu.

8. Bitte beachten Sie, dass aus gegebenen Anlass, derzeit nur Patienten die Praxis betreten dürfen. Begleitpersonen ist der Zutritt zur Praxis untersagt (Ausnahme: hilfsbedürftige Patienten und Übersetzer).

9. Bitte erscheinen Sie erst zeitnah zu Ihrem Termin. Somit lässt sich ein zu hohe Füllung unserer Wartezimmer vermeiden.

Herzlich willkommen in der internistischen Gemeinschaftspraxis am Vincentinum.

Das Ärzteteam freut sich Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

Internistische Gemeinschaftspraxis am Vincentinum

Jochen Pischel (Facharzt für Gastroenterologie und Hepatologie), Dr. Osman Özaydın (Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie, hausärztliche Versorgung), Dr. Fabian Unterer (Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie, Diabetologe DDG, hausärztliche Versorgung), Olga Penner (Fachärztin für Gastroenterologie und Hepatologie), Dr. Jörg Röling (Facharzt für Innere Medizin, Angiologie, Infektiologie), Dr. Hermann Fischer (Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Diabetologie DDG). Unsere Praxis wurde im Jahre 2000 gegründet.

Gastroenterologie, Hepatologie und Endoskopie

Frau Olga Penner (Fachärztin für Gastroenterologie) und Herr Jochen Pischel (Facharzt für Gastroenterologie) sind auf Erkennung von Magen-Darm-Erkrankungen und Lebererkrankungen spezialisiert. Besondere Schwerpunkte sind dabei die Behandlung von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn und Colitis ulcerosa) sowie die Behandlung von chronischen Leberentzündungen (Hepatitis). Alle endoskopischen Untersuchungen (Magenspiegelung = Gastroskopie, Darmspiegelung = Koloskopie) werden in der modern ausgestatteten Endoskopieabteilung der Klinik Vincentinum durchgeführt. Seit Juni 2016 sind wir als Schwerpunktpraxis für chronisch entzündliche Darmerkrankungen zertifiziert.

Angiologie und kardiologische Diagnostik

Dr. Jörg Röling (Facharzt für Innere Medizin und Angiologie) und Dr. Hermann Fischer (Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Diabetologie DDG) sind spezialisiert auf nicht invasive Kardiologie und Gefässerkrankungen. Schwerpunkte sind Diagnostik und Behandlung der Herzmuskelschwäche-  Durchblutungsstörungen, Rhythmusstörungen und arterielle sowie venöse Gefäßerkrankungen. Die Diagnostik erfolgt mit hochauflösenden Ultraschallgeräten, Oszillographie, Ruhe-, Belastung- und Langzeit-EKGLangzeit-Blutdruckmessung sowie Schrittmacheranalysegeräten. Ein besonderes Augenmerk gilt der Früherkennung möglicher Herz- Kreislaufrisikofaktoren.

Diabetologie

Dr. Fabian Unterer (Facharzt für Diabetologie (DDG), Innere Medizin, Pneumologie) ist Diabetes-Spezialist. Die moderne und umfassende Abklärung und Einstellung aller Formen des Diabetes mellitus (insbesondere Typ 1 und Typ 2) mit möglichen Folgeerkrankungen auf höchstem Niveau ist sein Behandlungsschwerpunkt. Eine individuelle Betreuung und Therapie unter neuesten wissenschaftlichen Gesichtspunkten ist sein Behandlungsziel. Abhängig von den persönlichen Bedürfnissen des Patienten, dem Schweregrad des Diabetes und möglicher Organprobleme wird eine Behandlung mit Tabletten, Insulin oder auch Insulinpumpentherapie begonnen oder adaptiert.

Hausärztliche Versorgung

Herr Dr. Osman Özaydın (Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie und Hypertensiologie-DHL, hausärztliche Versorgung ) ist erfahrener Facharzt für Innere Medizin mit einem breitem diagnostisch und therapeutischem Spektrum. Insbesondere ist er spezialisiert für die frühzeitige Erkennung und Behandlung von Störungen des Elektrolythaushaltes, akuter und chronischer Niereninsuffizienz, Betreuung von Patienten mit Autoimmunerkrankungen, genetischen und rheumatischen Erkrankungen, Bluthochdruck- und Folgeerkrankungen, diabetische Nierenerkrankungen sowie Fettstoffwechselstörungen.

Belegärztliche Versorgung am Vincentinum

Neben der ambulanten Versorgung unserer Patienten, betreuen wir unsere Patienten im Falle eines notwendigen Krankenhausaufenthaltes auch stationär in der Klinik Vincentinum. Durch diese integrierte Versorgung unserer Patienten werden unnötige Doppeluntersuchungen und Informationsverluste vermieden.

Neuigkeiten - Wir sind bei MediOne!

MediOne

Die App MediOne erleichtert Ihnen die Kommunikation mit unserer Praxis.

  • Termine vereinbaren
  • Rezepte & Überweisungen
  • Medizinische Fragen stellen

Die App erfüllt die DSGVO Richtlinien, Ihre Daten sind also sicher.

Was müssen Sie tun?

  1. Laden Sie die App im App Store Ihres Mobiltelefons herunter.
  2. Melden Sie sich bei MediOne an.
  3. Verifizieren Sie anschließend Ihren Account bei uns in der Praxis.

Erst nach der Verifizierung durch unsere Praxis ist eine Kommunikation datenschutzrechtlich zulässig. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Google Play StoreApple App Store

Öffnungszeiten



  • Montag - Dienstag
    07.30 - 19.00
  • Mittwoch
    07.30 - 13.00
  • Donnerstag
    07.30 - 19.30
  • Freitag
    07.30 - 16.00